Haartransplantation Stuttgart

Haartransplantation-in-Stuttgart-300x169 Haartransplantation StuttgartHaartransplantation in Stuttgart: Eine Eigenhaartransplantation verdichtet und kräftigt Ihren Haarwuchs.

Volles und kräftiges Haar ist ein Symbol der Jugend und Vitalität. Haare geben uns ein Gefühl von Schönheit und stärken unser Selbstbewusstsein.

Geheimratsecken oder Glatzenbildung durch erblich bedingten Haarausfall führen dazu, dass wir uns im eigenen Körper unwohl fühlen. Medikamente und spezielle Haarpflegeprodukte sind oft nicht genug um einen erblich bedingten Haarausfall zu stoppen. Eine Haartransplantation in Stuttgart kann hierbei aber eine gute Lösung sein, um dichtes und natürlich wirkendes Haar zurückzugewinnen.

Wann eignet sich eine Eigenhaarverpflanzung in Stuttgart?

Haartransplantation-Stuttgart-1-300x190 Haartransplantation Stuttgart
Haartransplantation Stuttgart | Bilder von der Stadt

Viele Männer und unter anderem auch Frauen leiden unter erblich bedingten Haarausfall, der sich schon im frühen Alter bemerkbar machen kann. Haarausfall führt zu einer Minderung des Selbstbewusstsein und Betroffene fühlen sich meist sehr unwohl.

Grund für diese Art von Haarausfall ist eine Überempfindlichkeit der Haarwurzeln, gegen das männliche Geschlechtshormon Testosteron. Bei Frauen beginnt der Haarausfall meist in der Menopause. Der Haarausfall zeigt sich bei Männern und Frauen meist verschieden.

  1. Männer bilden sich meist Geheimratsecken mit zunehmender Glatzenbildung
  2. Bei Frauen wird das Haar wesentlich dünner und besonders betroffen ist hierbei meist die Scheitelzone

Es gibt auch andere Arten von Haarausfall, bei denen sich eine Haartransplantation in Stuttgart nicht eignet. Beispielsweise ist der krankheitsbedingte Haarausfall nicht für plastische Chirurgie geeignet. Hierfür werden andere Therapien angewendet. Somit ist es wichtig sich vor einer Haartransplantation in Stuttgart genau untersuchen zu lassen, um die Ursache zu bestimmen. Die behandelnden Ärzte können Sie auch genauesten über die verschiedenen, modernen Techniken und über alle Möglichkeiten zur Behandlung von Haarausfall aufklären.

Kosten einer Haartransplantation in der Hauptstadt von Baden-Württemberg

Eine Haartransplantation kostet mehrere tausend Euro. Die Kosten sind hierbei von Klinik zu Klinik und Patient zu Patient sehr unterschiedlich. Um sehr günstige Haartransplantationen handelt es sich meistens, wenn diese unter 2.000€ angeboten werden. Laut Erfahrungen ist eine billige Haartransplantation jedoch mit Vorsicht zu genießen, da die Qualität oft nicht stimmt. In Stuttgart werden Haartransplantationen in der Regel etwas teurer angeboten, jedoch ist eine gute Qualität garantiert. Die Kosten stellen sich normalerweise aus der Methode der Eigenhaarverpflanzung, der Größe der zu verpflanzenden Stelle, des Stadiums des Haarausfalles und den Fixkosten der gewählten Klinik zusammen. Mit der FUT-Methode (Follicular Unit Transplantation) können mehrere follicular units

Haartransplantation-Stuttgart-2-300x198 Haartransplantation Stuttgart
Haartransplantation Stuttgart | Bilder von der Stadt

transplantiert werden, als mit der FUE-Methode (Follicular Unit Extractions).

In Stuttgart werden auch Teilzahlungen angeboten, somit ist ein unverbindliches Beratungsgespräch sehr empfehlenswert, um sich über die Möglichkeiten für die Bezahlung zu informieren.

Ablauf einer Eigenhaarverpflanzung in Stuttgart laut Erfahrungen

Am Tag der Behandlung wird die Kopfhaut des Patienten örtlich betäubt. Danach muss der Patient warten, bis die Betäubung wirkt. Die eigentliche Operation dauert in Stuttgart ca. 3 – 8 Stunden. Die Spenderhaare die vom Hinterkopf entnommen werden, werden danach in eine Lösung gelegt und genauestens untersucht. Anschließend wird die exakt abgezählte Haarmenge dann auf den kahlen Stellen der Kopfhaut verpflanzt. Der Prozess einer Haartransplantation in Stuttgart ist von der FUE Methode zu der FUT Methode zu unterscheiden. Bei der FUE Methode werden die Haareinheiten einzeln mit Hilfe einer Hohlnadel entnommen und bei der FUT Methode werden die Spenderhaare von einem 1,5cm langen Kopfhautstreifen entnommen.

Nach der Operation in Stuttgart wird der Heilungsprozess besprochen. Am Beginn sind einige Regeln einzuhalten, um einen erfolgreichen Heilungsprozess zu erzielen.

In den ersten Monaten wachsen erstmals keine Haare und gewachsene Haare fallen wieder aus. Dies ist jedoch ganz normal. Nach sechs Monaten sollte man dann erste Fortschritte erkennen aber erst nach einem Jahr ist das zu erwartete Ergebnis sichtbar.

Vorteile einer Eigenhaarverpflanzung in Stuttgart

In Stuttgart werden modernste Techniken für Haartransplantationen angeboten. Die behandelnden Ärzte und Spezialisten haben ausgesprochen viel Erfahrung in der ästhetischen Chirurgie und es kann eine vollkommen authentische Haarfüllung erwartet werden.

Außerdem legen die Ärzte in Stuttgart großen Wert auf Kundenberatung. Dabei sind die Wünsche und Ziele der Patienten von besonders großer Bedeutung und werden von den Spezialisten berücksichtigt. Vor einer Eigenhaarverpflanzung werden Kopfhaut und Haare deshalb genauestens analysiert. Ärzte in Stuttgart können somit versichern, ob die Wünsche der Patienten auch wirklich machbar sind. Laut Erfahrungen äußern sich Patienten mit Ergebnissen von Haartransplantationen in Stuttgart äußerst zufrieden.

Bei einer Voruntersuchung werden auch mögliche Allergien, Medikamenteneinnahmen und das Haarwachsmuster in der Familie berücksichtigt.

Das Alter spielt ebenfalls eine große Rolle, da es noch zu weiterem Haarausfall kommen kann. Patienten unter 25 Jahren werden Haartransplantationen in Stuttgart auch gerne abgeraten.

Die Operation erfolgt durch einen ambulanten Eingriff, das bedeutet, dass keine Klinikübernachtung notwendig ist. Somit haben Sie so gut wie keine Ausfallzeit. Haartransplantationen sind in Stuttgart auch für Augenbrauen und Bart möglich. Laut Erfahrungen sind Ergebnisse einer Eigenhaarverpflanzung in Stuttgart dauerhaft und bleiben ein Leben lange erhalten.

 

Bleiben nach einer Haartransplantation in Stuttgart Narben zur Folge?

Wenn Sie mit der FUE-Methode in Stuttgart eine Haartransplantation durchführen lassen, sind am Hinterkopfbereich in der Regel nur winzige Narben zu erkennen. Mit bloßem Auge sind diese normalerweise aber nicht zu sehen. Bereits durch einen Kurzhaarschnitt von wenigen Millimetern Länge werden die Narben gewöhnlich vollständig verdeckt. Das ist einer der Vorteile der FUE Methode. Dieses Verfahren ist bei Patienten deshalb besonders beliebt.

Bei einer Haartransplantation der FUT Methode bleibt eine mehrere Zentimeter lange Narbe am Hinterkopf zurück. Durch etwas längere Haare lässt sich diese allerdings gut abdecken. Es können in einem späteren Behandlungsschritt durch die FUE Methode gewonnene Einzelhaare in die Narbenzone eingesetzt werden. Die Sichtbarkeit der Narbe kann somit noch geringerer gemacht werden.

 

Erfahrungen von Haartransplantationen in der Hauptstadt von Baden-Württemberg

Haartransplantationen sind in der ästhetischen Chirurgie eine der am häufigsten durchgeführten Behandlungsmethoden. Laut Erfahrungen ist die Follicular Unit Extraction etwas beliebter als die Follicular Unit Transplantation. Grund dafür ist, dass keine Narben zur Folge bleiben.

In Erfahrungsberichten beschreiben die Patienten den Ablauf einer Haartransplantation in Stuttgart als äußerst professionell. Alle Fragen rund um die Haartransplantation werden von den behandelnden Ärzten im Vorhinein genauestens beantwortet, sodass man sich wirklich sicher aufgehoben fühlt und sich keine Sorgen machen muss. Eine Eigenhaarverpflanzung ist definitiv ein langwieriger Prozess und man benötigt viel Geduld, aber laut Erfahrungen ist mit einem einzigartigen Ergebnis zu rechnen, welches ein Leben lang hält. Patienten berichten von ihrem schönen vollen Haar, das sehr natürlich aussieht und wieder ganz normal gestylt werden kann. Endlich können sich die Patienten wieder selbstbewusst in der Öffentlichkeit zeigen, ohne sich in irgendeiner Weise schlecht zu fühlen. Eine Haartransplantation in Stuttgart ist nicht gerade billig, jedoch gibt es viele verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten, sodass die Operation in monatlichen Raten abbezahlt werden kann. Somit sind die Kosten der Behandlung auch kein großes Problem. Es ist auf jeden Fall zu empfehlen vor einer Haartransplantation mit Patienten zu sprechen, welche diese schon hinter sich gebracht haben und das in der von Ihnen ausgewählten Klinik. Dies kann Ihnen definitiv bei der Entscheidung helfen und Fragen rund um den Ablauf und Heilungprozess können von den Patienten beantwortet werden.

#Haartransplantationen Hauptstadt von Baden-Württemberg

Finden Sie den passenden Anbieter
für Ihre Haarausfall Behandlung

1
Beschreiben Sie Ihre Haarsituation und erhalten Sie passende Angebote von Anbietern
2
Wählen Sie Ihren Favoriten und erhalten Sie Ihr persönliches Beratungsgespräch
3
Unsere Webseite unterstützt Sie bei der Kommunikation mit den Anbietern