▷ Dr. Serkan Aygin Erfahrungen | [ Qualitätscheck – meineHaarklinik ]
Schlagwörter: Insights

▷ Dr. Serkan Aygin Erfahrungen | [ Qualitätscheck – meineHaarklinik ]

MeineHaarklinik.de testet die Dr. Serkan Aygin Klinik in Istanbul / Türkei und die Erfahrungen der Patienten

Information vorab:

 

Wir von meinehaarklinik.de testen nach verschiedenen Kriterien. Diese sind:

 

  • Kundenzufriedenheit
  • Qualität des Eingriffs und des Endergebnisses
  • Das Team rund um den Spezialisten und natürlich auch den Spezialisten selbst
  • Kommunikation mit dem Patienten/Kunden
  • Die Klinik
  • Wie sieht es mit den rechtlichen Aspekten aus?

 

Fallen diese Bewertungen insgesamt (!!!) positiv aus, bekommt der Anbieter beziehungsweise die Klinik ein Siegel von meinehaarklinik.de

 

Haartransplantationen und andere schönheitschirurgische Eingriffe sind in der heutigen Zeit längst salonfähig geworden. In den sozialen Medien dokumentieren sogenannte Influencer ganz genau, wie zufrieden sie mit ihren Eingriffen sind. Auch immer mehr Stars stehen dazu, bei der Haarpracht etwas nachgeholfen zu haben. Wie beispielsweise Fußballspieler Wayne Rooney oder Schauspieler John Travolta.

Doch leider sind Haarverpflanzungen in Deutschland zum Teil immer noch fast unerschwinglich teuer. Deswegen ziehen viele Menschen einen Eingriff in der Türkei in Betracht, da die Preise dort wesentlich günstiger sind, die Qualität aber mindestens genauso gut, wenn nicht sogar besser.

Dr. Serkan Aygin ist einer der bekanntesten Ärzte für Haartransplantationen in der Türkei. Grund genug für MeineHaarklinik.de, ihn und die nach ihm benannte Klinik ausführlich zu testen.

Kommen wir also zum ersten und – unserer Meinung nach – wichtigsten Punkt:

 

Die Kundenzufrieden bei Dr. Serkan Aygin

 

Zufriedene Kunden sind die beste Werbung. Dieses Prinzip wird bei Dr. Serkan Aygin und seinem Team in der nach ihm benannten Klinik hervorragend umgesetzt. Die Bewertungen auf Portalen wie qunomedical.com und whatclinic.de aber auch bei Google sind alle durchweg äußerst positiv. Auffällig ist hierbei, dass viele internationale Kunden ihre Haartransplantation bewertet haben. Diese stammen beispielsweise aus Kanada, den Emiraten, aus Spanien, aus Italien und natürlich auch aus Deutschland.

Dr. Serkan Aygin Erfahrungen - Screenshot Google Bewertungen
Dr. Serkan Aygin Erfahrungen – Screenshot Google Bewertungen

Immer wieder betonen ehemalige Patienten wie nett und vor allem professionell sie von Dr. Serkan Aygin und seinem Team betreut wurden. Sehr toll fanden die ehemaligen Patienten auch die Betreuung jenseits der medizinischen Seite.

Sei es durch bereit gestellte Dolmetscher oder die Empfangs- und Servicekräfte der Klinik. Auch die Nachsorge nach dem Eingriff erhält durchweg positive Bewertungen.( 4,7 von 5 Sternen auf Google – Stand: 30.08.2018 )

Kurzes Fazit zur Kundenzufriedenheit : Besonders bemerkenswert finden wir, dass es wirklich so gut wie keine schlechten Bewertungen gibt. Einzig und allein ein Patient hatte zu bemängeln, dass sein Fahrer nicht pünktlich am Flughafen war um ihn abzuholen. Doch auch dieser Patient war mit seinem Eingriff und dem anschließenden Ergebnis hochzufrieden.

 

Die Qualität des Eingriffs und das Endergebnis von Dr.Serkan Aygin und die Erfahrungen von Patienten?

 

Besonders beachtlich finden wir weiterhin, dass die Kunden sich teilweise schon nach vier Monaten über ihr neues und perfektes Haar (O-Ton einer Bewertung) freuten. In den Bewertungen wird immer wieder hervorgehoben, wie natürlich die Ergebnisse sind und wie schön dicht die „neuen Haare“ nachwachsen.

Dr. Serkan Aygin arbeitet ausschließlich mit der modernen FUE Methode und verwendet ausschließlich Saphire Blades und Mikromotoren. Neben Haartransplantationen bietet Dr. Aygin auch noch unterstützende Therapien gegen Haarausfall an, wie die Mesotherapie oder PRP Behandlungen.Neben Haarverpflanzungen werden auch noch Barthaartransplantationen und Augenbrauentransplantationen angeboten.

Außerdem bietet er zusätzlich noch die spezielle DHI Technik an. Bei dieser Methode handelt es sich sozusagen um eine weiterentwickelte FUE-Technik, bei der die Haare vor dem Eingriff nicht kurz geschnitten werden müssen.

Bei einer DHI Haartransplantation wird mit dem Choi Implantationsstift gearbeitet. Zunächst entnimmt Dr. Aygin die Grafts aus dem Spenderbereich mit dem Stift und pflanzt diese ebenfalls mit dem Stift gleich wieder in den Empfängerbereich ein.

Der Choi Implantationsstift ist so aufgebaut, dass neben der entnommenen Haarzwiebel auch noch eine kleine Nadel Platz findet. Diese öffnet dann den Haarkanal im Empfängerbereich. Während einer Haartransplantation mit der DHI Technik wird mit zwei bis sechs dieser speziellen Instrumente gearbeitet.

Allerdings möchten wir darauf hinweisen, dass diese Methode nur für Menschen geeignet ist, bei denen maximal 1000 Grafts benötigt werden um die Haarfülle wieder herzustellen. Alle anderen müssen zumindest in der ersten Zeit mit extrem kurzem Haar leben. Aber Haare wachsen ja schließlich wieder, und nach einer Haartransplantation bei Dr. Aygin sogar noch voller und schöner als vor dem Eingriff.

Für Patienten die Angst vor Spritzen haben, hat Dr. Aygin noch eine besondere „Überraschung“ in Petto. Das Lokalanästhetikum wird völlig schmerzfrei mittels eines speziellen Hochdruck-Pens verabreicht.

Kurzes Fazit zur Qualitätsicherung : Bei der Qualitätssicherung werden die Patienten übrigens angehalten nach dem Eingriff sogenannte Feedback-Bogen auszufüllen. Denn Dr. Aygin und seinem Team ist es sehr wichtig, dass die Patienten sich bei Ihnen wohlfühlen, und mit einem guten und natürlichen Ergebnis nach Hause gehen.

 

Der Spezialist für die FUE Haartransplantation – Dr.Serkan Aygin

Dr. Serkan Aygin ist einer der Ärzte, wenn es um Haartransplantationen in der Türkei geht. Immer wieder wird in den Beurteilungen betont, wie professionell er arbeitet (was auch auf seine jahrzehntelange Berufserfahrung zurückzuführen ist) und wie geduldig er ist.

Außerdem wird immer wieder betont, wie glücklich die ehemaligen Patienten mit den Ergebnissen sind und wie sehr sich dadurch (zum großen Teil zumindest) auch ihr Selbstbewusstsein gesteigert hat.

Dem Arzt wurden übrigens schon mehrere Preise verliehen. Zuletzt 2017 “The Most Successful Hair Transplant Surgeon” von der Unimpeded Life Foundation in Cooperation with Haçiko. Außerdem ist er Mitglied der International Society of Dermatology.

Dr. Aygin befindet sich übrigens regelmäßig in Spanien für Vorträge beziehungsweise Vorgespräche.

 

Das Team von Dr.Serkan Aygin

Alle medizinischen Mitarbeiter von Dr. Aygin haben einen Hochschulabschluss und schon einige Berufserfahrung „auf dem Buckel“. Zudem werden sie von Dr. Aygin persönlich noch einmal speziell ausgebildet.

Dr. Serkan Aygin Clinic Erfahrungen (15)
Dr. Serkan Aygin Clinic – das Team

Aus den Bewertungen geht hervor: das Team um Dr. Serkan Aygin arbeitet äußerst professionell. Gelobt wird auch immer wieder die Hilfsbereitschaft und die Freundlichkeit der Damen und Herren. (O-Ton einer Beurteilung: …the lovely ladies who extracted my hair were nice, friendly and professional. Thank you ladies! Grob übersetzt: „Die netten Damen die dafür zuständig waren, die Haare zu extrahieren waren nett, freundlich und professionell. Vielen Dank Ladies!“)

 

Kurzes Fazit zur Team : Wir wollen an dieser Stelle noch einmal hervorheben, dass das gesamte Team vor allem für die Freundlichkeit immer wieder hochgelobt wird. Kundenservice wird bei Dr. Aygin wirklich großgeschrieben!

 

Die Kommunikation mit dem Patienten/Erfahrungswerte mit Dr.Serkan Aygin

 

Die Kontaktaufnahme erfolgt entweder über die Website von Dr. Aygin, per WhatsApp oder per Telefon. Es besteht auch die Möglichkeit, Bilder an das Team zu senden. Anhand dieser wird dann das individuelle Angebot erstellt. Eine Haartransplantation beginnt bei etwa 1500 €uro. Allerdings sollte man nicht aus den Augen verlieren, dass sich der Preis natürlich erhöht, je mehr Grafts benötigt werden. Im Preis sind übrigens neben dem Eingriff selbst, der Flughafentransfer, die Unterkunft, die Betreuung vor Ort in der Landessprache der Patienten, eine PRP Behandlung, das Shampoo und die Lotion sowie die Nachsorge nach dem Eingriff enthalten. Sollte der Patient mehr als einen Eingriff benötigen um die gewünschte Haardichte zu erreichen, wird dies selbstverständlich im OP-Plan berücksichtigt. Lediglich der Flug selbst ist vom Patienten zu tragen.

Auch nach dem Eingriff steht das Team dem Patienten selbstverständlich zur Verfügung. Bei Patienten aus dem Ausland erfolgt die Kontaktaufnahme per WhatsApp, per E-Mail oder per Telefon. Das Beratungsgespräch ist übrigens kostenlos. Dort werden, unter anderem, besprochen wo die Haarlinie verlaufen soll und wie viel Grafts benötigt werden, um wieder schönes volles Haar zu bekommen. Außerdem werden alle Fragen rund um den Eingriff beantwortet.

Vor dem Eingriff bekommt der Patient noch eine Broschüre in seiner Landessprache mit nach Hause. Darin steht beispielsweise, was vor dem Eingriff zu beachten ist, welche Kleidung bei der Haartransplantation getragen werden soll und so weiter.

Außerdem finden sich dort genaue Anweisungen für die Zeit nach dem Eingriff.

 

Die Klinik von Dr.Serkan Aygin

 

Türkische und deutsche Kliniken vergleichen zu wollen, wäre ungefähr so wie Birnen mit Äpfeln vergleichen zu wollen, selbst wenn es sich um teure Privatkliniken handelt. Die meisten türkischen Krankenhäuser – auch die Klinik von Dr. Aygin – gleichen eher Luxushotels als einer nüchternen Klinik deutscher Art.

In den Kundenbewertungen wird immer wieder der hohe hygienische Standard erwähnt, der dort herrscht. Selbstverständlich befinden sich auch alle verwendeten Instrumente auf dem neuesten technischen Stand.

Dr. Serkan Aygin - Eingang der Klinik
Dr. Serkan Aygin – Eingang der Klinik

Viele ehemalige Patienten erwähnen in ihren Beurteilungen, dass sie Dr. Aygin und seine Klinik uneingeschränkt an Familie und Freunde weiterempfehlen.

Jeder Patient der, nicht Englisch oder Türkisch spricht, bekommt einen Dolmetscher zur Seite gestellt, um so die Kommunikation mit Dr. Aygin beziehungsweise seinem Team zu vereinfachen. Dr. Serkan Aygin selbst spricht fließend Englisch und natürlich Türkisch.

 

Wie sieht es mit den rechtlichen Aspekten bei Dr.Serkan Aygin  aus?

 

Dr. Serkan Aygin bietet eine lebenslange Garantie auf die von ihm transplantatierten Haare. Nach dem Eingriff erhält der Patient sogar ein Dokument darüber. Außerdem garantiert Dr. Aygin eine Anwuchsrate von 95% der verpflanzten Grafts.

Sollte der Patient doch einmal mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein beziehungsweise sollten bei dem Eingriff Fehler gemacht worden sein, dann werden diese selbstverständlich kostenfrei korrigiert.

 

Gesamtfazit von uns:

 

Wenn Sie auf der Suche nach einem Arzt für Haartransplantationen in der Türkei sind, der über ein hochprofessionelles Team verfügt. und dabei auch noch den richtigen Ton im zwischenmenschlichen Umgang trifft, dann sind Sie bei Dr. Serkan Aygin goldrichtig. Die zahlreichen, durchweg positiven Bewertungen nicht nur bei Google sprechen da für sich.

Die Preise sind dazu noch äußerst günstig und es wird ausschließlich mit der modernen FUE-Methode gearbeitet.

Wir von MeineHaarklinik.de sprechen eine uneingeschränkte Empfehlung für Dr. Serkan Aygin und seine Klinik aus.

Übrigens: Dr. Aygin plant, demnächst eine Praxis in Deutschland zu eröffnen. Wir halten Sie diesbezüglich auf dem laufenden.

 

Beliebte Artikel

Tags

Wechseljahre
Volles Haar
Vitamine
Ursachen
Türkei
Tonsur

Hallo!

PATIENTEN BERATER

Alexander

Ihr persönlicher Berater auf dem Weg zu vollem Haar!

Kontaktieren Sie uns

Benötigen Sie Hilfe bei der Wahl des richtigen Arztes? Im persönlichen Gespräch können wir Sie bestmöglich beraten und Ihre individuellen Fragen klären. Danach können Sie mit einem guten Gefühl Ihre Entscheidung treffen.

Haartransplantation Türkei zu Corona-Zeiten

Corona hat in vielfältiger Hinsicht zu Einschränkungen geführt. Reisen sind davon ebenso betroffen. Daher fragen sich viele, ob zu Corona-Zeiten eine Haartransplantation in der Türkei möglich ist. Eines vorweg: Sie können nach wie vor eine Haartransplantation in Istanbul vornehmen lassen.

Es wird kaum Einschränkungen geben und auch der Ablauf des Eingriffs verändert sich nicht. Während der Pandemie herrschen in der Klinik strengere Hygienemaßnahmen und es wird vermehrt auf Einwegmaterialien zurückgegriffen, sodass Sie zudem keine größere Ansteckung befürchten müssen, als es allgemein der Fall ist.

Zudem wird in vielen Kliniken vor der Haarverpflanzung ein Corona-Test gemacht. Auch dies erhöht die Sicherheit. Lesen Sie nachfolgend, was sich durch SARS CoV-2 verändert hat und was Sie beachten müssen, um sicher ein- und auszureisen.

Haartransplantation in der Türkei – ist sie auch zu Corona-Zeiten möglich?

Haarverlust stellt eine sehr große Belastung dar und mindert die Lebensqualität oftmals enorm. Vor allem, wenn er genetisch bedingt ist, schreitet er immer weiter fort, bis die kahlen Stellen sich irgendwann nicht mehr kaschieren lassen. Medikamente und Tinkturen helfen oftmals nicht, sondern zögern den weiteren Haarverlust meist nur hinaus.

Doch es gibt eine gute Lösung, das Problem dauerhaft zu beseitigen: Eine Haartransplantation. Covid 19 hat den Alltag der meisten erheblich durcheinander gebracht. Kann man trotz Coronavirus-Pandemie derzeit eine Haartransplantation in der Türkei vornehmen lassen? Falls ja, muss etwas beachtet werden?

Diese Fragen stellen sich verständlicherweise viele Menschen, die sich derzeit mit einer Haarimplantation beschäftigen. Ja, nach wie vor können Sie eine Haartransplantation in der Türkei vornehmen lassen, so lange die Grenzen geöffnet sind und es kein Einreiseverbot gibt. Ansonsten macht es wenig Sinn, zu warten, bis SARS-CoV-2 vielleicht irgendwann vorbei ist.

Bei besonders großen kahlen Stellen sind teilweise mehrere Behandlungen notwendig. Mit einer frühzeitigen Eigenhaarverpflanzung maximieren Sie die Erfolgschancen und vermeiden eine langwierige Behandlung.

Haartransplantation in der Türkei- wie sehen die erhöhten Sicherheitsvorkehrungen zu Corona-Zeiten aus?

Klinik: Es werden während der Corona-Pandemie mehr Einwegmaterialien verwendet. Die Qualität des Eingriffs wird dadurch keineswegs eingeschränkt, aber die Sicherheit ist wesentlich höher. Die anderen verwendeten Utensilien, Geräte und Räume werden gründlich desinfiziert, um das Ansteckungsrisiko deutlich zu minimieren.

Sie finden auch überall Desinfektionsmittel-Ständer. Hierbei gilt zu beachten, dass das Mittel mindestens 30 Sekunden lang sorgfältig verrieben wird. Neben den Handinnenflächen sollten Sie ebenso den Handrücken und zwischen den Fingern nicht vergessen. Beim Betreten des Gebäudes werden Sie wahrscheinlich, genau wie am Flughafen und im Hotel, eine Wärmebildkamera durchlaufen, die Ihre Temperatur misst.

Auch direkt in der Haarklinik kann ein Covid-19 Test vorgenommen werden, denn das Ergebnis gilt nur zwei Tage bzw. wird nicht länger anerkannt. Der Befund liegt durch das hauseigene Labor schon zwei Stunden danach vor. Nicht nur Sie selber, sondern das gesamte Personal der Klinik trägt Masken.

Flughafen: Zusätzlich sollten Sie sich mit genügend Masken ausstatten, denn am Airport, im Flugzeug und in der Türkei sind Sie dazu verpflichtet, einen geeigneten Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Sie sollten sich mindestens zwei Stunden vor Abflug am Flughafen einfinden. Diese Zeit werden Sie durch die zahlreichen Vorkehrungen zum Schutz der Reisegäste auch benötigen.

Nutzen Sie die vorhandenen Desinfektionsspender zum Desinfizieren der Hände und halten Sie den empfohlenen Sicherheitsabstand von 1,5 Metern unbedingt ein. Ein Corona-Test muss sowohl bei der Ein- als auch Ausreise gemacht werden.

Packen Sie das Testergebnis zu den Reisedokumenten, denn Sie benötigen es beim Check-in. Sie genießen im Flieger den Vorteil, dass Sie mehr Platz haben, denn es gibt keinen direkten Sitznachbarn. Die Maske dürfen Sie im Flugzeug nur zum Essen und Trinken kurz abnehmen.

Hotel: Auch im Hotelbereich herrschen Masken- und Abstandspflicht, um das Ansteckungsrisiko zu minimieren. Bei Abreise wird der Test in der Türkei durchgeführt und ist inzwischen ebenso hierzulande anerkannt. Sie können sich auch nach der Einreise in Deutschland auf Corona testen lassen.

Guter Tipp: Erkundigen Sie sich am besten vor der Abreise in die Türkei beim Auswärtigen Amt über vorherrschende Verordnungen und Vorschriften, denn sie können sich schnell einmal verändern. Auf der Webseite der Haarklinik finden Sie ebenso nützliche Informationen. Sie erhalten zudem beim Robert-Koch-Institut immer aktualisierte Hinweise bezüglich einer Reise in die Türkei zwecks Haartransplantation zu Corona-Zeiten.

Warum die Haartransplantation in Istanbul durchführen lassen?

Immer mehr Menschen entscheiden sich dazu, die Haarverpflanzung in der Türkei durchführen zu lassen, denn es hat viele Vorteile: Es gibt namhafte Kliniken, in denen renommierte Ärzte arbeiten.

Der Eingriff ist in der Türkei wesentlich kostengünstiger, ohne dass Sie eine schlechtere Qualität befürchten müssen, wenn Sie eine seriöse Klinik auswählen. Die günstigen Preise kommen dadurch zustande, dass die Lohnkosten in der Türkei geringer sind.

Hier werden häufig Rundum-Pakete angeboten, die sämtliche Leistungen enthalten. Lassen Sie sich gern beraten. Die Haarverpflanzung erfolgt in renommierten Kliniken mit modernster Technik und ist bei vielen Methoden äußerst schonend. Sie kann trotz günstiger Preise mit einer sehr hohen Anwuchsrate und einem natürlichen Ergebnis überzeugen.

In der Türkei gibt es Experten, die bereits vielen Betroffenen mit einer professionellen Haarverpflanzung wieder zu mehr Selbstwertgefühl und Lebensqualität verholfen haben.

Warum spricht nichts gegen eine Haartransplantation in der Türkei zu Corona-Zeiten?

Mit der optimalen Vorbereitung, hohen Hygienestandards und einem negativen Corona-Test steht Ihrem Wunsch nach einer Haartransplantation in Istanbul nichts entgegen. Die Wartezeiten sind in Bezug auf einen Termin wesentlich kürzer als vor COVID-19. Alles läuft stressfreier vonstatten.

Sie haben weder am Airport noch in der Stadt oder an anderen Orten Gedränge. Zudem wird die Einhaltung der Sicherheitsabstände kontrolliert. Verbinden Sie die Eigenhaarverpflanzung mit schönen Tagen in dem beliebten Reiseland. Erkunden Sie, ohne von Menschenmassen umgeben zu sein, die Sehenswürdigkeiten des Landes und davon gibt es in der Türkei wahrlich viele.

Fazit

Selbst während der Corona-Pandemie ist eine Haartransplantation in der Türkei unbedenklich. Profitieren Sie, falls Sie sich für eine Haarverpflanzung entschieden haben, nach wie vor von niedrigeren Preisen, hoher Qualität, der großen Expertise und ausgezeichneten Resultaten. Ist die Haarimplantation professionell durchgeführt, hält sie normalerweise ein Leben lang, sodass sie als dauerhafte Lösung anzusehen ist.

Zu Corona-Zeiten wird auf maximale Hygienestandards geachtet, um das Ansteckungsrisiko immer auf einem Minimum zu halten. Seriöse Haarkliniken sind bestens vorbereitet. Sämtliche Räume, Geräte und Utensilien werden regelmäßig desinfiziert, sodass die Haartransplantation in Istanbul ein geringes Risiko darstellt. Ganz im Gegenteil: Derzeit ist aufgrund der strengen Hygienestandards alles besonders keimfrei.

Es gibt keinen Anlass, die Haartransplantation aufgrund von SARS-CoV-2 zu verschieben. Sie werden kaum Einschränkungen feststellen. Setzen Sie sich vor Ihrer Abreise in die Türkei mit den Reisevorkehrungen, Einreisebestimmungen und Vorschriften auseinander. Vergessen Sie Ihre Masken nicht, denn nicht nur am Airport, im Flugzeug, in der Klinik und im Hotel, sondern auch im öffentlichen Raum besteht in der Türkei eine Maskenpflicht.

Jetzt kostenlos & unkompliziert Haarkliniken vergleichen!

*Beantworten Sie die nachstehenden Fragen und wir wählen für die bestgeeignete Haarklinik nach Ihren Wünschen aus , die Ihnen einen Kostenvoranschlag zusenden.

Haartransplantation Kliniken mit einem Expertengespräch vergleichen? 

 

 

Vereinbaren Sie einen Videoberatung mit einem unserer persönlichen Berater

Im persönlichen Gespräch können wir Sie bestmöglich beraten und Ihre individuellen Fragen klären.

Danach können Sie mit einem guten Gefühl Ihre Entscheidung treffen.