Haartransplantation bei Haarausfall: Die Methode für einen natürlichen Look

Sie erwägen eine Haartransplantation, um Ihren Haarausfall langfristig und mit einer besonders natürlichen Methode zu bekämpfen? meineHaarklinik hilft Ihnen mit wichtigen Informationen bei der Entscheidungsfindung. Informieren Sie sich jetzt über die Details einer Haartransplantation bei Haarausfall.

Inhalt dieser Seite:

Haartransplantation-bei-Haarausfall-Mann Haartransplantation bei Haarausfall: Die Methode für einen natürlichen Look

Die Haartransplantation bei Haarausfall ist ein chirurgischer Eingriff, der nur von Experten durchgeführt werden sollte.

Sie erkennen die geprüften Anbieter für Haartransplantation gegen Haarausfall bei meineHaarklinik an einem Siegel, dem Prüfzertifikat und der Prüfnote. Halten Sie in der Datenbank von meineHaarklinik Ausschau nach diesen unabhängig zertifizierten Anbietern für Haartransplantation bei Haarausfall.

Was ist die Haartransplantation bei Haarausfall?

Eine Haartransplantation oder auch Haarverpflanzung steht für die Entnahme von Eigenhaar, das beispielsweise am Kopf wieder eingesetzt wird.

Ein chirurgischer Eingriff: Die Haartransplantation gegen Haarausfall

Bei der Haartransplantation werden beispielsweise Haare mitsamt den Haarwurzeln am dichter behaarten Hinterkopf entnommen und am oberen Kopf wieder eingesetzt. Der Haarausfall ist deshalb am Haarkranz hinten geringer, da diese Regionen weniger empfindlich auf die hormonellen Veränderungen reagieren, die den Haarausfall begünstigen. Generell wird zwischen der Strip-Methode (Entnahme der Haarwurzeln aus einem Hautstreifen unter dem Mikroskop) und der Entnahme einzelner Haarwurzeln (z.B. FUE-Methode für Follicular Unit Extraction) unterschieden. Beide Möglichkeiten der Haartransplantation können für Sie geeignet sein – doch die Wahl der Art des Eingriffs hängt von Ihrem Haarausfall ab. Auch Wundheilung und Hautbeschaffenheit können das Vorgehen beeinflussen. Trotz sanfter Entnahmemethoden ist die Haartransplantation bei Haarausfall eine Operation mitsamt entsprechender Vorbereitung und Nachbetreuung.

Verschiedene Methoden der Haartransplantation mit einem Ziel: Den Haarausfall stoppen

Auf meineHaarklinik haben wir für Sie eine Übersicht der gängigen Methoden zur Haartransplantation zusammengestellt. Denn so individuell wie Ihr Haarausfall ist, so unterschiedlich sind auch die Methoden für die Haartransplantation. Nicht jeder Haarausfall kann mit demselben Verfahren behandelt werden. Lassen Sie sich daher ausführlich beraten und nutzen Sie die Kompetenz der geprüften Anbieter aus der Datenbank von meine Haarklinik. Sie erkennen diese Anbieter an dem Prüfsiegel, der Prüfnote und dem Zertifikat. Haartransplantationen können mit den folgenden Verfahren und Geräten gegen Haarausfall eingesetzt werden: FUE/FUT, Perkutan-Technik, Choi-Implanter-Pen, DHI-Technik, ICE-Grafts, Artas-Roboter, PRP-Behandlung, oder Saphir-Technik. Nähere Informationen zu diesen einzelnen Techniken der Haartransplantation und wie Ihr Haarausfall damit behandelt wird erhalten Sie auf den jeweils verlinkten Seiten.

Für wen ist die Haartransplantation als Behandlung bei Haarausfall geeignet?

Volles Haar profitiert von einer Haartransplantation gegen Haarausfall

Um nach einer Haartransplantation wieder volles Haar statt Haarausfall zu haben, müssen Sie allerdings unter Umständen erst einmal Haare lassen: Für die Einzelentnahme von Haarwurzeln ist es notwendig, dass das Haar kurz rasiert wird. Dies sollten Sie in Ihre Überlegungen mit einbeziehen und entsprechende Frisuren (z.B. den Undercut, sowohl bei Männern als auch bei Frauen) gegebenenfalls in Betracht ziehen. Generell lassen sich mit der Haartransplantation alle Arten von Haarausfall bekämpfen: Geheimratsecken, fehlendes Haar am Haaransatz, kreisrunder Haarausfall am Oberkopf, Haare im Stirnbereich, Tonsur – bei langen und kurzen, krausen, lockigen und glatten Haaren.

Auch Bart und Augenbrauen können mit Hilfe einer Haartransplantation gegen Haarausfall verdichtet werden. Gerade Frauen empfinden im Rahmen der einstigen Mode zu dünn gezupfte Augenbrauen heute oftmals als Makel, der sich mit einer Haartransplantation korrigieren lässt. Spärlicher Bartwuchs ist ebenfalls eine Sonderform des Haarausfalls, bei der eine Haartransplantation für ein neues Lebensgefühl sorgen kann.

Haartransplantation-bei-Haarausfall-Frau Haartransplantation bei Haarausfall: Die Methode für einen natürlichen Look

Eine Haartransplantation kann langfristig bei Haarausfall helfen und sehr gute Ergebnisse erzielen.

Darauf sollten Sie bei der Haartransplantation gegen Haarausfall achten

Einen professionellen Anbieter von Haartransplantationen zeichnet aus, dass er gegen Ihren Haarausfall mehr als nur eine Methode anbietet. In der Datenbank von meineHaarklinik finden Sie im nationalen und internationalen Raum zahlreiche Praxen, die Ihnen in ausführlichen Beratungsgesprächen die verschiedenen Methoden vorstellen. Mittlerweile wird auch häufig mit Robotern gearbeitet, die präzise Haartransplantationen durchführen können, um Ihren Haarausfall zu bekämpfen. Bedenken Sie zudem, dass eine Haartransplantation nur dann bei Haarausfall Sinn macht, wenn Ihre Haut und das restliche Eigenhaar gesund sind. Ideale Voraussetzungen für den Erfolg einer Haartransplantation bei Haarausfall schaffen Sie, indem Sie auf die Zufuhr aller wichtigen Nährstoffe und Mineralien achten, von denen Haut und Haare profitieren.

Bis die verpflanzten Haarwurzeln dauerhaft bleibendes und kräftiges Haar produzieren, dauert es zudem drei bis vier Monate – dafür ist das Ergebnis dank der Haartransplantation mit Eigenhaar die natürlichste Methode gegen Haarausfall.

Welche Vorteile und Nachteile bietet die Haartransplantation gegen Haarausfall?

Da die Haartransplantation als chirurgischer Eingriff gegen Haarausfall den Körper belastet, sollten Vor- und Nachteile sorgfältig bedacht werden.

Das sind die Vorteile einer Haartransplantation bei Haarausfall

Die Haartransplantation bietet gegen Haarausfall die einzige Möglichkeit, den Verlust des Haares vollständig ohne weitere Hilfsmittel auszugleichen. Etwaige Nebenwirkungen von Präparaten zum Haarwachstum müssen bei einer Haartransplantation nicht befürchtet werden. Der Haarausfall wird nicht überdeckt – wie mit einem Haarsystem oder einer Haarpigmentierung – sondern auf natürliche Weise behebt. Da die transplantierten Haare von Ihrem eigenen Körper stammen, ergibt sich nach der Haartransplantation ein natürliches Gesamtbild: Ganz so, als sei der Haarausfall nie passiert.

Heute bekennen sich auch zahlreiche Prominente dazu, Haartransplantation gegen ihren Haarausfall eingesetzt zu haben. Die Haartransplantation ist somit kein Tabuthema mehr, sondern ein gerechtfertigter medizinischer Eingriff gegen Haarausfall und für das persönliche Wohlempfinden. Im Gegensatz zur Haarpigmentierung ist die Haartransplantation auch bei dem Wunsch nach langem Haar sehr gut geeignet, um Haarausfall auszugleichen. Eine Haartransplantation gegen Haarausfall ist zudem auch jenseits der 50 möglich, da der Körper das Eigenhaar sehr gut annimmt.

Die Haartransplantation hat diese Nachteile bei Haarausfall

Eine Haartransplantation gegen Haarausfall ist ein chirurgischer Eingriff, der ambulant mit örtlicher Betäubung vorgenommen wird. Je nach Anzahl der Verpflanzungen kann die Haartransplantation drei bis sechs Stunden dauern, um den Haarausfall auszugleichen. Der Preis einer Haartransplantation richtet sich in der Regel nicht nach der Zeit, sondern nach der Anzahl der Transplantate, die bei Ihrem Haarausfall notwendig sind. Diesen Faktor sollten Sie einberechnen, wenn Sie sich für die Haartransplantation gegen Ihren Haarausfall entscheiden. Die bei meineHaarklinik eingetragenen Anbieter für Haartransplantationen punkten mit Kostentransparenz und klären Sie genau darüber auf, wie viel Ihr Haarausfall kostet.

Sie möchten weitere Informationen erhalten?

Neben der Haartransplantation gibt es für Haarausfall weitere Alternativen. Den Gesamtüberblick zu den gängigen Maßnahmen bietet Ihnen meineHaarklinik mit den folgenden Artikeln:

Diesen Beitrag teilen:

Finden Sie den passenden Anbieter
für Ihre Haarausfall Behandlung

1
Beschreiben Sie Ihre Haarsituation und erhalten Sie passende Angebote von Anbietern
2
Wählen Sie Ihren Favoriten und erhalten Sie Ihr persönliches Beratungsgespräch
3
Unsere Webseite unterstützt Sie bei der Kommunikation mit den Anbietern