DHI France

  • 58 Ansicht(en)

DHI France

  • 58 Ansicht(en)

Über  DHI France

Die International DHI Group wurde 1970 von Herrn K. P. Giotis gegründet und ist seit 1970 Spezialist für die Behandlung von Haarausfall und Pionier der Haartransplantation ohne Schnitt, ohne Schmerzen und ohne Narben: Die DHI-Methode, Neuheit bei Haarimplantaten.

Herr GIOTIS, der selbst unter Haarausfall litt und von seinen früheren Haartransplantationen in der FUT enttäuscht war, konzentrierte sich schnell auf die Forschung, um die Grenzen der bestehenden Techniken zu erweitern.

Seit 1999 entwickelt die DHI-Gruppe die ersten Werkzeuge, um eine Haartransplantation ohne Streifentest (FUT) durchzuführen. Diese Utensilien, damals revolutionär, maßen zwischen 2 und 4 mm. Werkzeuge werden immer noch von vielen Ärzten verwendet.

2001: In Zusammenarbeit mit einem internationalen Team anerkannter Experten präsentiert die DHI-Gruppe der Welt die FUE. Der technologische Fortschritt dieser Innovation und ihr Potential, DHI, ist die erste medizinische Gruppe, die vollständig aufhört, die Technik des "Streifens" (FUT) zu praktizieren.

2008: Nach langjähriger Forschung und Entwicklung entsteht die neue Haarimplantationsmethode DHI (Direct Hair Implantation).

Seitdem hat sich die DHI-Methode weiterentwickelt.

0  Bewertungen

Hinterlasse deine Bewertung

Please Login To add Review
Frage/Antwort - Katalog

Erhalten Sie jetzt Antworten auf Ihre Fragen

Ask Question

Questions

No query answered yet.